Licht und Ökologie

Der 12. Ilmenauer Lichttag am 7. März 2015 an der TU Ilmenau beschäftigt sich mit dem Thema Licht und Ökologie in seinen vielfältigen Facetten. Acht Expertenvorträge geben einen Überblick über den Stand der Forschung beispielsweise hinsichtlich der Auswirkungen künstlicher Beleuchtung auf Insekten und auf die Sichtbarkeit des Sternenhimmels. Betrachtet wird u.a. die Lebenszyklusbewertung von Lichtlösungen und das Thema Recycling von Elektroschrott. Veranstalter sind das Fachgebiet Lichttechnik der Fakultät für Maschinenbau an der TU Ilmenau und die Bezirksgruppe Thüringen-Nordhessen der LiTG.

Der Lichttag  findet von 10 bis 15 Uhr im Curie-Bau der TU Ilmenau, Weimarer Str. 25, 98693 Ilmenau statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Programm steht zum Download bereit unter: http://www.litg.de/aktuell/kurzinfo/data/357/EinladungLichttag_v2.pdf

Anmeldung bei: Cornelia.schmidt@tu-ilmenau.de